Kollektivbewusstsein

 

[engl. collective consciousness; lat. colligare zusammenbinden], [KOG, SOZ], die Bewusstseinsinhalte und Bewusstseinsakte (Bewusstsein), die dem Individuum als Teil einer Menschengruppe (Gruppe, Gruppenbewusstsein) oder als zugehörig zur Menschheit überhaupt (Menschheitsbewusstsein) zukommen und mehr oder weniger sozialbestimmte Bedeutung haben. Masse, Massenpsychologie.

Verwendete Literatur

Sie sind schon registriert? Zur Anmeldung
Erstellen Sie einen Account um das komplette Literaturverzeichnis einzusehen.