Konkordanzkoeffizient

 

[engl. coefficient of concordance; lat. concordare übereinstimmen], [FSE]Koeffizient eines nicht parametrischen Verfahrens zur Feststellung des Grades der Übereinstimmung von mehr als zwei Rangreihen. Die Berechnung erfolgt nach

W%3D%5Cfrac%7B12%5Csum%20D_%7Bi%7D%5E%7B2%7D%7D%7Bk%5E%7B2%7D%5Ccdot%20%5Cleft%20(%20N%5E%7B3%7D-N%20%5Cright%20)%7D,

wobei k die Anzahl der Rangreihen, N die Zahl der Ränge und Di die Abweichungen der Rangplatzsummen der einzelnen Elemente von der mittleren Rangplatzsumme bez.

Referenzen und vertiefende Literatur

Sie sind schon registriert? Zur Anmeldung
Erstellen Sie einen Account um das komplette Literaturverzeichnis einzusehen.