Laktat

 

(= L.) [engl. lactate], [BIO], Salz der Milchsäure, bei anaerober Glykolyse bei der Pufferung aus Milchsäure entstehend. Überschreiten der Dauerleistungsgrenze führt zu Laktazidose (pH-Abfall lokal im Muskel sowie systemisch) und damit zur Ermüdung. L. wurde im Zus.hang mit Panikstörungen diskutiert, da Verabreichung bei best. Personen zu Panikangst führt.

Verwendete Literatur

Sie sind schon registriert? Zur Anmeldung
Erstellen Sie einen Account um das komplette Literaturverzeichnis einzusehen.