Laktat

 

(= L.) [engl. lactate], [BIO], Salz der Milchsäure, bei anaerober Glykolyse bei der Pufferung aus Milchsäure entstehend. Überschreiten der Dauerleistungsgrenze führt zu Laktazidose (pH-Abfall lokal im Muskel sowie systemisch) und damit zur Ermüdung. L. wurde im Zus.hang mit Panikstörungen diskutiert, da Verabreichung bei best. Personen zu Panikangst führt.

Referenzen und vertiefende Literatur

Die Literaturverweise stehen Ihnen nur mit der Premium-Version zur Verfügung.