Leistung

 

(= L.) [engl. performance], [AO, KOG], physisch die in der Zeiteinheit verrichtete Arbeit (P = W/t, bisher: L = A/t). Des Weiteren ist L. der durch Energieaufwand geschaffene Wert. Psychol. ist L. der Einsatz der einem Menschen (bzw. einem Organismus) verfügbaren Fähigkeiten wie auch dessen Ergebnis [engl. achievement]. Dabei kommt die L. dem Begriff Funktion nahe und deckt sich weitgehend mit ihr. L. im Sinne von Performanz ist abzuheben von Kompetenz und ebenso vom Lernen (Lernen).

Referenzen und vertiefende Literatur

Sie sind schon registriert? Zur Anmeldung
Erstellen Sie einen Account um das komplette Literaturverzeichnis einzusehen.