levels of processing

 

[engl.] Verarbeitungsebenen, syn. Theorie der Verarbeitungstiefe, [KOG], Begriff aus der Gedächtnisforschung, der zunächst der Mehrspeicher-Hypothese entgegengesetzt wurde (Gedächtnis). Die zeitlichen Unterschiede im Behalten seien auf versch. Verarbeitungstiefen der Information zurückzuführen: von oberflächlicher sensorischer Analyse bis zu versch. Graden der semantischen Elaboration (Bedeutungserfassung, Einordnung in unterschiedlich komplexe Bedeutungszusammenhänge und Netze). Elaborationsstrategien, Enkodierprozesse, HAM-Modelle.

Referenzen und vertiefende Literatur

Sie sind schon registriert? Zur Anmeldung
Erstellen Sie einen Account um das komplette Literaturverzeichnis einzusehen.