Levene-Test

 

[FSE], parametrisches Verfahren zur Prüfüng der Gleichheit von Varianzen in zwei oder mehr Stichproben. Wird insbes. zur Voraussetzungprüfung bei t-Test für unabh. Stichproben eingesetzt. Vorteilhafte Alternative zum F-Test für Varianzgleichheit, da er weniger sensitiv auf Verletzungen der Normalverteilungsannahme reagiert. Statistische Datenanalyseverfahren.

Referenzen und vertiefende Literatur

Sie sind schon registriert? Zur Anmeldung
Erstellen Sie einen Account um das komplette Literaturverzeichnis einzusehen.