Levitation

 

[engl. levitation; lat. levitas Leichtigkeit], subj. erlebbare Aufhebung der Körperschwere und scheinbares Schweben des Körpers im Raum. Kommt im Traum vor. Wird in legendärer Einkleidung bei Mystikern und Heiligen berichtet. In der Parapsychologie Bez. für das paranormale Heben oder Schweben von Gegenständen (z. B. von Tischen in spiritistischen Sitzungen) oder bei sog. physikal. Medien. Telekinese

Referenzen und vertiefende Literatur

Sie sind schon registriert? Zur Anmeldung
Erstellen Sie einen Account um das komplette Literaturverzeichnis einzusehen.