Mayer-Salovey-Caruso Test zur Emotionalen Intelligenz (MSCEIT-TM)

 

2011, R. Steinmayr, A. Schütz, J. Hertel & M. Schröder-Abé, [www.testzentrale.de], [AO, DIA, EM, KLI, PER], AA 1774 Jahre; Anwendung in Personalauswahl, Personalentwicklung, Klinischer Psychologie. Der Mayer-Salovey-Caruso Test zur Emotionalen Intelligenz (MSCEIT-TM) ist ein Leistungstest zur Erfassung emotionaler Intelligenz (EI). 8 Subtests: Gesamtwert EI, Erfahrungsbasierte EI, Strategische EI, Emotionswahrnehmung, Emotionsnutzung, Emotionswissen,Emotionsregulation. Reliabilität (Split-Half-Methode): Subtests r = ,73.–,93. Gesamtwert: r = ,80,92. ValiditätKonstruktvalidität mittels konfirmatorischer Faktorenanalyse geprüft. Korrelationen mit Persönlichkeits- und Intelligenzmaßen. Kriteriale Validität wurde im arbeits- und organisationspsychol., klin., päd. und gesundheitspsychol. Kontext untersucht. Normierung: N = 3.653 Pbn; Gesamt- und gruppenspezif. Normen. Bearbeitungsdauer: 3040 Min.