Mehrfachwahl-Wortschatz-Intelligenztest (MWT-B)

 

2005, S. Lehrl, [www.testzentrale.de], [DIA, KOG]. Verfahren zur Messung des allg. Intelligenzniveaus. AA 20–65 Jahre. Der MWT-B dient zur Messung des allg. Intelligenzniveaus (Intelligenz) nach einem einfachen und zuverlässigen Schema mittels verbalem Material. Insbes. wurde Wert darauf gelegt, dass situative Belastungen und Störeinflüsse innerhalb best. Grenzen das Testergebnis nicht beeinflussen. Die einfache und schnelle Durchführung ermöglicht die Abnahme durch Hilfspersonen und erleichtert Gruppentests. Bearbeitungsdauer: 4 bis 6 Min.