Nachrichtentheorie

 

[engl. information/messaging theory], [KOG, SOZ], Theorie der Übermittlung, Wandlung und Speicherung von Nachrichten. Sie enthält vor allem die Informationstheorie (die Fragen der Qualifizierung von Nachrichtenmengen behandelt) und die physikal. Theorie technischer (praktisch ausschließlich elektrischer) Systeme zur Realisierung der Nachrichtenverarbeitung.

Verwendete Literatur

Sie sind schon registriert? Zur Anmeldung
Erstellen Sie einen Account um das komplette Literaturverzeichnis einzusehen.