naiver Statistiker

 

[engl. naive statistician], [KOG], der mit subjektiver Wahrscheinlichkeit schätzende Mensch, der nicht stat. Regeln befolgt und z. B. das Eintreten außergewöhnlicher Ereignisse für wahrscheinlicher hält, als sie sind.

Verwendete Literatur

Sie sind schon registriert? Zur Anmeldung
Erstellen Sie einen Account um das komplette Literaturverzeichnis einzusehen.