Neurogramm

 

[engl. neurogram; gr. νεῦρον (neuron) Nerv, γράφειν (graphein) schreiben], [BIO, KOG], Ausdruck von M. Prince (1905) für den im Nervensystem überdauernden Eindruck, den jedes Erleben hinterlassen muss, um wieder erinnert (Erinnerung, Gedächtnis) werden zu können. Engramm.

Referenzen und vertiefende Literatur

Sie sind schon registriert? Zur Anmeldung
Erstellen Sie einen Account um das komplette Literaturverzeichnis einzusehen.