neurovegetatives Syndrom

 

[engl. neurovegetative syndrome; gr. νεῦρον (neuron) Nerv, lat. vegetare erregen], [BIO, KLI], vegetative Störung (vegetatives Nervensystem) mit einer Reihe organischer Beschwerden ohne nachweisbare organische Ursache.