nue-Koeffizient

 

(= nue, ν) [engl. nue-coefficient,ν-coefficient], [FSE],Korrelationskoeffizient für ein künstlich dichotomes und ein natürlich dichotomes Merkmal. Nue schätzt den Zusammenhang des natürlich dichotomen Merkmals mit dem kontinuierlichen Merkmal, das dem künstlich dichotomen Merkmal zugrunde liegt. Aus dem Chancenverhältnis oder Odds Ratio (OR) kann mithilfe der Formel

%5Cnu%20%3D%5Cfrac%7Bln(OR)%7D%7B%5Csqrt%7B%5Cleft%20(%20ln(OR)%20%5Cright%20)%5E%7B2%7D%2B%5Cfrac%7B2%2C89%7D%7Bh_%7B%5Ccdot%200%7D%5Ccdot%20h_%7B%5Ccdot%201%7D%7D%7D%7D

 

(h_%7B%5Ccdot%200%7D%2Ch_%7B%5Ccdot%201%7D = relative Auftretenshäufigkeit der beiden Ausprägungen des natürlich dichotomen Merkmals) der Wert von nue approximativ ermittelt werden. Korrelation, Korrelationskoeffizient.

Referenzen und vertiefende Literatur

Die Literaturverweise stehen Ihnen nur mit der Premium-Version zur Verfügung.