nue-Koeffizient

 

(= nue, ν) [engl. nue-coefficient,ν-coefficient], [FSE],Korrelationskoeffizient für ein künstlich dichotomes und ein natürlich dichotomes Merkmal. Nue schätzt den Zusammenhang des natürlich dichotomen Merkmals mit dem kontinuierlichen Merkmal, das dem künstlich dichotomen Merkmal zugrunde liegt. Aus dem Chancenverhältnis oder Odds Ratio (OR) kann mithilfe der Formel

%5Cnu%20%3D%5Cfrac%7Bln(OR)%7D%7B%5Csqrt%7B%5Cleft%20(%20ln(OR)%20%5Cright%20)%5E%7B2%7D%2B%5Cfrac%7B2%2C89%7D%7Bh_%7B%5Ccdot%200%7D%5Ccdot%20h_%7B%5Ccdot%201%7D%7D%7D%7D

 

(h_%7B%5Ccdot%200%7D%2Ch_%7B%5Ccdot%201%7D = relative Auftretenshäufigkeit der beiden Ausprägungen des natürlich dichotomen Merkmals) der Wert von nue approximativ ermittelt werden. Korrelation, Korrelationskoeffizient.

Verwendete Literatur

Sie sind schon registriert? Zur Anmeldung
Erstellen Sie einen Account um das komplette Literaturverzeichnis einzusehen.