Ololiuqui

 

[engl. ololiuqui], syn. Qloliuhqui, [PHA], psychotrope Substanz aus der Klasse der Halluzinogene bzw. der Psychomimetika, aus einer mexikanischen Pflanze gewonnen, seit Jhd. als Rauschmittel genommen. Neben halluzinogenen starke vegetative Wirkungen, deshalb als psychedelische Substanz nicht häufig verwendet. Verwandt mit Serotonin.

Referenzen und vertiefende Literatur

Sie sind schon registriert? Zur Anmeldung
Erstellen Sie einen Account um das komplette Literaturverzeichnis einzusehen.