Orgontherapie

 

[engl. orgon therapy], [KLI], eine auf W. Reich zurückgehende, psychoanalytisch (Psychoanalyse) orientierte Körpertherapie. Ausgangspunkt ist die Annahme, dass es eine spezif. Lebensenergie gibt, auch als Orgon bez., die bei «neurotischen» Personen blockiert ist. Mit den Mitteln der Atmung, der Massage und Dehnung soll diese Blockierung (Konzept des «Charakterpanzers») überwunden und eine Freisetzung der blockierten Energie (Libido) erreicht werden. Für diese Therapieform liegt kein Wirksamkeitsnachweis vor.

Verwendete Literatur

Sie sind schon registriert? Zur Anmeldung
Erstellen Sie einen Account um das komplette Literaturverzeichnis einzusehen.