Pädophilie

 

(= P.) [engl. pedophilia; gr. παῖς (pais) Knabe, Kind, φίλος (philos) Freund], [KLI], sex. Interesse und Befriedigung an Kindern, bes. bei Männern. P. Handlungen und der Konsum von Kinderpornografie sind strafbar. Die Behandlung der Täter ist schwierig, da davon auszugehen ist, dass die p. Präferenz nicht veränderbar ist. Der Erfolg solcher Maßnahmen hängt u. a. davon ab, wie stark die Fixierung des sexuellen Begehrens ist (ausschließliche oder nicht ausschließliche P.). Heute eher gebräuchl. Begriff: Pädosexualität.

Referenzen und vertiefende Literatur

Die Literaturverweise stehen Ihnen nur mit der Premium-Version zur Verfügung.