Partialobjekt

 

(= P.) [lat. pars Teil], [KLI], nach Freud (Psychoanalyse) Bez. für den von den Partialtrieben erstrebten Obj.typus mit realem oder fantasiertem Liebesobjektbezug (z. B. zur Brust, zum Penis). Der P.träger kann auch in seiner Ganzheit Liebesobj. sein.