pattern

 

(= P.) [engl.] Muster, Anordnung, [DIA, EM, KOG], Verhaltensmuster, rituelles, kult. Muster. Ein Muster, das zu kopieren oder nachzumachen ist, z. B. bei Testuntersuchungen (Test). Zudem Bez. für Modelle (wie Denkmodell, soziales Modell), die Wirkungs- und Reaktionsweisen zus.fassen und dadurch anschaulich machen. Aus der angelsächsischen Ps. haben die Begriffe excitatory pattern, sensory pattern zur Bez. best. Erregungs- bzw. Empfindungskonstellationen Eingang in die dt. Ps. gefunden. Bei Guilford steht der Begriff P. für Struktur, Schema, gegliedertes Ganzes.