Personalismus

 

(= P.) [engl. personalism], [PHI], Bez. für die besonders von W. Stern entwickelte und vertretene Richtung, die vom Menschen als Person ausgeht und das Verhältnis von Person und Sache in den Mittelpunkt stellt. P. = ethische Überzeugung, dass Persönlichkeitswerte die Grundlage aller anderen Werte sind und deshalb die Vervollkommnung der Persönlichkeit höchstes sittliches Ziel ist (Kant, Fichte).