Pharmakotherapie

 

[engl. pharmacotherapy; gr. φάρμακον (pharmakon) Heilmittel, Gift], [GES, PHA], (1) Teilgebiet der Pharmakologie, (2) Methode zur Behandlung von Störungen mit Pharmaka in der klinischen Medizin. Die Behandlung mit psychotropen Substanzen ist Psychologen ohne ärztliche Approbation nicht erlaubt. Psychopharmakotherapie.

Verwendete Literatur

Sie sind schon registriert? Zur Anmeldung
Erstellen Sie einen Account um das komplette Literaturverzeichnis einzusehen.