Phenylketonurie

 

[engl. phenylketonuria], [BIO, GES], rezessiv vererbte Unfähigkeit, Phenylalanin in Tyrosin umzuwandeln. Bei Nichtbehandlung mit einer phenylalaninfreien Diät in den ersten Lebensmonaten kommt es zu schweren Einbußen kogn. Fähigkeiten.

Referenzen und vertiefende Literatur

Sie sind schon registriert? Zur Anmeldung
Erstellen Sie einen Account um das komplette Literaturverzeichnis einzusehen.