Prominentenwerbung

 

(=P.) [engl. celebrity endorsements], [WIR], bezeichnet den Einsatz von prominenten Personen in der Marketingkommunikation (Marketing). Dabei hoffen die Werber auf die Beeinflussung von Einstellungen (Einstellungsänderung, werbepsychologisch) zu Produkten und Marken oder von Konsumverhalten. Mögliche ps. Wirkungsweisen sind Lernen am Modell, Image-Transfer und die verstärkte Beachtung (Aufmerksamkeit) von Personen mit hohem Status, wovon die Werbebotschaft profitiert.

Referenzen und vertiefende Literatur

Sie sind schon registriert? Zur Anmeldung
Erstellen Sie einen Account um das komplette Literaturverzeichnis einzusehen.