Psyche

 

(= P.) [engl. psyche, mind; gr. ψυχή (psyche) Seele, Hauch], das Wort bedeutet ursprünglich Hauch, dann Atem. Da der Atem Kennzeichen des Lebens ist, wurde P. gleichbedeutend mit dem Leben und zuletzt mit der Seele als dem Prinzip des Lebens. Dabei bedeutet P. dann die Hauch- oder Schattenseele im Ggs. zur Körperseele. In der Ps. steht P. für die Gesamtheit Bewusstes/Unbewusstes. Grundsätzlich ist P. gegensätzlich zum Körper (soma).