Psychobiologie

 

(= P.) [engl. psychobiology; gr. ψυχή (psyche) Seele, Hauch, βίος (bios) Leben, λόγος (logos) Wort, Lehre], [PHI], Biologie der Psyche. Eine Lehre, die in allen ps. Abläufen die biol. Vorgänge so entscheidend beteiligt sieht, dass sie rein biol. Erklärungen für angezeigt hält. Psychobiology und biological psychology werden praktisch gleichbedeutend mit physiological psychology gebraucht. Physiologische Psychologie.