Raumsymbolik

 

(= R.) [engl. spatial symbolism], [KOG], Begriff für das Beachten und Deuten des Merkmals «räumliche Anordnung». In der Grafologie wird die R. bes. hervorgehoben. Auch bei der tiefenpsychol. Traumdeutung wird auf die R. Wert gelegt (z. B. unten – oben = unbewusst – bewusst).