Razemat

 

[engl. racemate; lat. acidumracemicum Traubensäure], syn. razemisches Gemisch, [PHA], chem. Gemisch, das sich aus gleichen Anteilen links- und rechtsdrehender Moleküle (Enantiomere) zus.setzt. Ein R. ist optisch inaktiv, da sich links- und rechtsrehende Element optisch neutralisieren. Enantiomere und R. unterscheiden sich hinsichtlich ihrer physiol. Eigenschaften trotz physikal. identischer Egenschaften.