Reaktionspotenzial

 

[engl. reaction potential, auch excitatory potential; lat. re- zurück, actio Handlung, potentia Kraft, Wirkung], [EM], im theoretischen System von C.L. Hull Bez. für die hypothetisch angenommene Stärke einer Tendenz, in best. Weise zu reagieren (Reaktion). Gedacht als Produkt aus Antrieb, Habitstärke (habit) und Stimulusdynamik unter Abzug der reaktiven und konditionierten Hemmung (Hemmung, reaktive, Hemmung, konditionierte).

Verwendete Literatur

Sie sind schon registriert? Zur Anmeldung
Erstellen Sie einen Account um das komplette Literaturverzeichnis einzusehen.