Reaktionspsychose

 

[KLI], von E. Bleuler (1925) gebrauchter Begriff für schwere seelische Störungen, die durch Umwelteinflüsse wie Gefangenschaft oder große Enttäuschungen zustande gekommen sind.