Reflexologie

 

[engl. reflexology; lat. re- zurück, flectere beugen, gr. λόγος (logos) Lehre], [BIO, KOG], im Sinne Bechterews (Bechterew, 1907) der Versuch, möglichst alle seelischen Inhalte aus physiol. Reflexvorgängen zu erkennen bzw. abzuleiten (bedingter Reflex).

Verwendete Literatur

Sie sind schon registriert? Zur Anmeldung
Erstellen Sie einen Account um das komplette Literaturverzeichnis einzusehen.