Reizverarmung

 

[engl. sensory/stimulus deprivation], Abnahme der Zahl der Reize (Reiz). Deprivation.