Rett-Syndrom

 

[engl. Rett syndome], nach A. Rett (1924–1997), [KLI],  Entwicklungsstörungen, tiefgreifende.