Richtungsdisposition

 

(= R.), [PER], da in jeder Disposition Potenz und Tendenz zugleich enthalten sind, unterschied Stern (1935) die R. von der Rüstungsdisposition. So ist die Intelligenz Rüstungsdisposition, da es auf die instrumentale Bedeutung ankommt. Interessen sind dagegen R. entspr. dem Tendieren auf ein best. Ziel. Die sog. praktische Intelligenz ist gleichfalls R.

Referenzen und vertiefende Literatur

Die Literaturverweise stehen Ihnen nur mit der Premium-Version zur Verfügung.