Selbstbewusstheit

 

(= S.) [engl. self-consciousness], [PER], Tendenz zu hoher versus niedriger Selbstaufmerksamkeit. Unterschieden werden private S. [engl. private self-consciousness], die Tendenz oft über sich selbst nachzudenken, und öffentliche S. [engl. public self-consciousness], die Tendenz, oft über die eigene Wirkung auf andere nachzudenken (Fenigstein et al., 1975). Letztere ist bei Gehemmtheit stark erhöht.  

Verwendete Literatur

Sie sind schon registriert? Zur Anmeldung
Erstellen Sie einen Account um das komplette Literaturverzeichnis einzusehen.