sequenzieller Test

 

(= s.T.) [engl. sequential test; lat. sequentia Folge], [FSE], Signifikanztest, bei denen anlässlich des Ergebnisses einer jeden Einzelbeobachtung festgestellt wird, ob der Versuch fortgesetzt werden muss oder ob eine Entscheidung über die exp. Hypothese getroffen werden kann. S.T. finden bei Experimenten oder Beobachtungen Verwendung, die möglichst ökonomisch (möglichst kleiner Stichprobenumfang) durchgeführt werden sollen und die ein sukzessives Vorgehen gestatten.