Soziale Arbeit

 

(= S. A.) [engl. social work], [SOZ], der Begriff S. A. vereint die früher getrennten Bereiche Sozialarbeit und Sozialpädagogik. Ursprünglich galt, dass Sozialarbeit die schwindenden familiären Sicherungsleistungen, Sozialpädagogik hingegen die schwindenden familiären Erziehungsleistungen kompensiert. Inzw. ist eine Unterscheidung zw. den beiden Bereichen jedoch kaum noch möglich, und die S. A. weist versch. Tätigkeitsschwerpunkte auf, u. a. die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, die Schulsozialarbeit, die Jugendgerichtshilfe, die Unterstützung von Menschen mit Behinderung, körperlich oder psych. Beeinträchtigungen oder Suchtproblemen (Sucht), die Unterstützung von Personen mit Migrationshintergrund oder die Beratung und Betreuung von alten Menschen, Demenzkranken (Demenz) und ihren Angehörigen.