Sozialökologie

 

[engl. social ecology; lat. socialis gemeinschaftlich, gr. οἶκος (oikos) Haus(halt), λόγος (logos) Wort, Lehre], [SOZ], Sammelbez. für Arbeitsrichtungen in der Ps. und in benachbarten Disziplinen, denen gemeinsam ist, dass sie sich theoretisch und empirisch mit sozialen (teils auch nicht soz.) Einflussfaktoren befassen, wie sie in natürlichen Umgebungen wirksam werden, bspw. Einflüssen aus der alltäglichen und familialen oder schulischen Umgebung auf die Sozialisation; Einflüsse einer Klinik auf Patienten und Personal.

Referenzen und vertiefende Literatur

Sie sind schon registriert? Zur Anmeldung
Erstellen Sie einen Account um das komplette Literaturverzeichnis einzusehen.