Standardfehler

 

(= S.) [engl. standard error], syn. Stichprobenfehler, [DIA, FSE], parametrisches Maß für die geschätzte Standardabweichung einer Kennwerteverteilung in der Population. Z. B. Standardabweichung von Stichprobenmittelwerten (arithmetisches Mittel\bar{x} um den Populationsparameter bzw. Erwartungswert μ. Der S. entspricht dann dem Quotienten der Standardabweichung der Rohwerte x_{i} in der Stichprobe (Zähler) und der Wurzel des Stichprobenumfangs N (Nenner). Vertrauensintervall.

Verwendete Literatur

Sie sind schon registriert? Zur Anmeldung
Erstellen Sie einen Account um das komplette Literaturverzeichnis einzusehen.