Stereognosis

 

[engl. stereognosis; gr. στερεός (stereos) fest, räumlich; γνῶσις (gnosis) Erkennen, Wissen], [WA], Erkennen von Objekten allein durch (Be-)Tasten (z. B. aufgrund von Textur, Temperatur), ohne visuelle Kontrolle, v. a. manual und oral durhc die Zunge.

Verwendete Literatur

Sie sind schon registriert? Zur Anmeldung
Erstellen Sie einen Account um das komplette Literaturverzeichnis einzusehen.