Suchtstoffe

 

(= S.) [engl. addictive drugs], syn. Suchtmittel, [KLI],  unscharfer Sammelbegriff für natürliche oder synthetische Stoffe, die bei häufigem Gebrauch Drogen- bzw. Substanzabhängigkeit oder Sucht (Sucht- und Substanzbezogene Störungen) aller Intensitäten hervorrufen (können). Eine Einteilung ist nicht möglich, da viele psychotrope Substanzen Substanzabhängigkeit oder Sucht bei best. Personen und/oder bei Vorliegen außergewöhnlicher Lebensumstände auslösen können. Die größte Bedeutung als S. haben Alkohol, Analgetika, Hypnotika vom Typ der Barbiturate, Psychostimulanzien, Rauschmittel.