Sympathikolytika

 

(= S.) [engl. sympathicolytics], syn. Sympatholytika, [BIO, PHA], chem. Substanzen, die mit vorwiegend sympathikolytischer Wirkung die Aktivität des Sympathikus hemmen. Repräsentative Bsp. VNS-Pharmaka. Die praktisch wichtigsten S. sind die Beta-Rezeptorenblocker.