Tachykine

 

[engl. tachykinin peptides], [BIO], Gruppe von Peptiden (Peptide), die Ende der 1980er Jahre bei vielen Säugern entdeckt wurde. Gegenwärtig sind mehrere T. bekannt, die als Neuropeptide wirksam sind, so Neurokinin A und B, Neuropeptid Y und Substanz P. Einige fungieren als Neurotransmitter.

Referenzen und vertiefende Literatur

Sie sind schon registriert? Zur Anmeldung
Erstellen Sie einen Account um das komplette Literaturverzeichnis einzusehen.