therapeutische Breite

 

(= t. B.) [engl. therapeutic index], [PHA], als t. B. eines Arzneimittels, auch t. Index genannt, bez. man den Bereich zw. t. Dosis bzw. Wirkkonzentration und einer Dosis bzw. Konzentration, die zu einer toxischen Reaktion führt. Ein Arzneimittel ist sicher, wenn es eine große t. B. besitzt. Als solche Arzneimittel werden Glukokortikoide, Benzodiazepine oder selektive Serotoninwiederaufnahmehemmer eingestuft. Bsp. für Medikamente mit enger t. B. sind Herzglykoside, Lithium(-salze) oder trizyklische Antidepressiva.

Verwendete Literatur

Sie sind schon registriert? Zur Anmeldung
Erstellen Sie einen Account um das komplette Literaturverzeichnis einzusehen.