tutorielle Systeme

 

[engl. tutorial systems; lat. tutor Beschützer, Vormund], [MD, PÄD], Bez. für kogn. ausgerichtete Lernangebote auf Medienbasis, insbes. unter Einbeziehung der adaptiven Möglichkeiten von Computern (computer-based training, CBT) und anderen audiovisuellen Lehr- und Lernmitteln. Tutorielle Systeme bieten zumeist eine computerunterstützte Lernumgebung, die am besten außerhalb zeitlich organisierter Gruppenlernphasen, z. B. in individuumszentrierter betrieblicher Fortbildung, zum Wissenserwerb genutzt werden kann. blended learninge-learning, Instruktionsmethoden, multimediale Lehr-Lern-Systeme, reciprocal teaching.

Referenzen und vertiefende Literatur

Sie sind schon registriert? Zur Anmeldung
Erstellen Sie einen Account um das komplette Literaturverzeichnis einzusehen.