Umschriebene Entwicklungsstörungen des Sprechens und der Sprache; Klassifikation (ICD)

 

[engl. specific developmental disorders of speech and language, classification] , [BIO, DIA, GES, KLI], die Formen der umschriebenen Entwicklungsstörungen des Sprechens (Sprechen) und der Sprache (Entwicklungsstörungen, umschriebene) können nach der ICD-10-GM (International Classification of Diseases (ICD), Klassifikation psychischer Störungen nach der ICD-10-GM) und dem DSM-IV (Diagnostic and Statistical Manual of Mental Disorders (DSM-IV)) wie in der Tab. dargestellt klassifiziert werden (Klassifikation, Klassifikation psychischer Störungen). Sprachentwicklungsstörung, Sprachentwicklungsstörung, spezifische (umschriebene), Sprachentwicklungsstörung, sekundäre, Sprachstörungen.

Verwendete Literatur

Sie sind schon registriert? Zur Anmeldung
Erstellen Sie einen Account um das komplette Literaturverzeichnis einzusehen.