Unterrichtstechnologie

 

(= U.) [engl. instructional technology], [MD, PÄD], schwerpunktmäßig bezeichnet U. Verfahren und Theorien der Entwicklung und des Einsatzes technischer Medien im Unterricht. Das neuere Verständnis der U. bezieht sich auf jedes zweckrationale Vorgehen bei der Planung und Konstruktion von Unterricht unter Einbeziehung wiss. Erkenntnisse und Methoden. Dies bedeutet, dass auch der Medieneinsatz an den Bedingungsfaktoren des didaktischen Feldes relativiert wird. Der Anspruch, Unterricht in seiner Gesamtheit systematisch zu planen, zu steuern und zu evaluieren (Evaluation), macht den Begriff U. weitgehend zum Synonym für Didaktik. Mediendidaktik, Medienpädagogik.