Unterrichtstheorie

 

(= U.) [engl. instructional theory], [PÄD], Bez. für den Versuch, die Ergebnisse der Unterrichtsforschung zu einem möglichst geschlossenen, in sich widerspruchsfreien Aussagesystem so zus.zufassen, das sowohl die Erfordernisse und Varianten gängiger Unterrichtspraxis miterfasst und erklärt werden als auch weiterführende Fragestellungen für die Forschung ableitbar sind. Unterrichtsqualität.