Variable, manifeste

 

(= m. V.) [engl. manifest variable; lat. manifestus offensichtlich, etw. sichtbar verratend], [DIA, FSE], Variable, deren Wert direkt erfasst werden kann. Die Antworten auf die Items eines Fragebogens oder eines Tests sind m. V., die zur Schätzung einer zugrunde liegenden, nicht direkt erfassbaren Merkmalsausprägung (Konstrukt, Variable, latente) genutzt werden können, wenn ein begründetes psychometrisches Modell (z. B. Item-Response-Theorie (IRT), klassische Testtheorie) zugrunde liegt. Korrelation, Messtheorie, Messung, formative vs. reflektive.