Verteilungsfunktion, Verteilung

 

(= V.) [engl. distribution function, distribution], [FSE], sei X eine Zufallsvariable, dann gibt die V. die Wahrscheinlichkeit an, dass X einen Wert kleiner oder gleich dem festen Wert x besitzt. Die Funktion F(x)%3DP(X%5Cleq%20x) heißt V. Eine V. muss drei Bedingungen erfüllen: (1) Sie muss monoton mit x zunehmen, (2) F(-%5Cinfty%20)%3D0 und (3) F(%2B%5Cinfty%20)%3D1.