Wissensmanagement

 

(= W.) [engl. knowledge management], [AO], lässt sich def. als die Planung, Organisation, Leitung und Kontrolle des Sammelns, Erzeugens und Weitergebens des handlungswirksamen Wissens mit dem Ziel der erfolgreichen und effizienten Bearbeitung veränderlicher Aufgaben und Probleme der Organisation zur Zufriedenheit der Kunden (Kundenzufriedenheit).

Referenzen und vertiefende Literatur

Sie sind schon registriert? Zur Anmeldung
Erstellen Sie einen Account um das komplette Literaturverzeichnis einzusehen.